Legal Counsel (m/w/d)

Siemens Personaldienstleistungen GmbH

  1. Wien | 04.10.2022
  2. Juristische Berufe
  3. unbefristet
  4. Vollzeit

Benefits

Legal Counsel (m/w/d)

Siemens Personaldienstleistungen GmbH

  1. Wien | 04.10.2022
  2. Juristische Berufe
  3. unbefristet
  4. Vollzeit

Benefits


Legal Counsel (m/w/d)

1210 Vienna,  Job-ID: rdhu62kj, 

#SiemensEnergy#Legal
#International#SiemensEnergyLegal



Siemens Personaldienstleistungen (SPDL) ist ein Tochterunternehmen der Siemens AG Österreich mit über 20 Jahren Erfahrung. Wir vermitteln spannende Aufgaben in der Siemens-Gruppe und Kund*innen in ganz Österreich. Chancengleichheit für alle Menschen, kulturelle Vielfalt und die Einhaltung gesetzlicher und vertraglicher Regelungen zeichnen SPDL aus.



Wir suchen für die Überlassung an unseren Kunden, die , einen Legal Counsel (m/w/d) nach Vereinbarung in Wien, Weiz, Linz, Graz oder Salzburg.

Siemens Energy Legal steht allen Bereichen, Unternehmensleit- bzw. Dienstleistungsfunktionen sowie Konzerngesellschaften der Siemens Energy-Gruppe zur Verfügung und berät diese Unternehmenseinheiten in allen Unternehmensbereichen in operativen und strategischen Fragen sowie Konzerngesellschaften. Das globale Team von Siemens Energy Legal versteht sich als Partner der Siemens Energy Geschäftsverantwortlichen und unterstützt diese bei der Erreichung ihrer Geschäftsziele sowie der Entwicklung und Umsetzung von rechtlichen Strategien für die Siemens Energy.

Ihre Aufgaben

  • Rechtliche Beurteilung operativer Risiken, insbesondere unter Berücksichtigung der internen Genehmigungsprozesse
  • Beurteilung und Kommentierung allgemeiner Geschäftsbedingungen
  • Unterstützung der Projektteams bei der Durchsetzung bzw. Abwehr von Forderungen
  • Steuerung, Überwachung und Koordination hinsichtlich Gerichts- und Schiedsverfahren, Abstimmung der Verhandlungsstrategien mit externen Rechtsvertretern
  • Rechtliche Begleitung von nationalen und internationalen Projekten, insbesondere großvolumiger Aufträge im Anlagenbau sowie im Energiebereich in der Angebots- und Abwicklungsphase
  • Erstellung, Kommentierung und Verhandlung von Angeboten und Verträgen teilweise samt Beratung im öffentlichen Vergaberecht als Auftragnehmer
  • Rechtliche Unterstützung bei der Projektfinanzierung und Garantieerstellung

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes juristisches Studium an einer Universität in Österreich

  • Ausgezeichnete Kenntnisse des österreichischen Zivilrechts, insbesondere im B2B Geschäft

  • Absolviertes Gerichtsjahr in Österreich

  • Rechtsanwaltsprüfung in Österreich von Vorteil

  • Zumindest 7-10 Jahre (oder mehr) Erfahrung im vertragsrechtlichen Bereich in der Rechtsabteilung eines international tätigen Unternehmens bzw. in einer international tätigen Anwaltskanzlei

  • Idealerweise Erfahrung im internationalen Projektgeschäft

  • Ausgezeichneter schriftlicher Ausdruck und Verhandlungsfähigkeit in Deutsch und Englisch (Rechtssprache)
  • Erfahrung im Kartell- und Wettbewerbsrecht erwünscht

  • Know-how Datenschutzrecht von Vorteil

Ihre Perspektive

Für diese Position ist ein kompetitives Gehalt auf der Basis von All-in vorgesehen, das Ihre Ausbildung und Erfahrung berücksichtigen wird (Dieses übersteigt jedenfalls das kollektivvertragliche Mindestgehalt idHv. EUR 3.670,02). Die letztgültige Gehaltsvereinbarung treffen wir im Rahmen eines persönlichen Gespräches 

Als Teil eines international agierenden Großkonzerns bieten wir Ihnen interessante berufliche Perspektiven und Weiterbildungsoptionen in einer dynamischen Unternehmensstruktur mit vielseitigen Möglichkeiten, Ihr persönliches und berufliches Potenzial optimal zum Einsatz zu bringen.

Wie bewerbe ich mich?

Wenn Sie Interesse an dieser herausfordernden und abwechslungsreichen Position haben, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online Bewerbung!

Kontakt: Alexander Hieber
Tel.: +43 (664) 88559768

Ihre Vorteile

  • Benefits
  • Gesundheit
  • Handy
  • Homeoffice
  • Kantine
  • Parkplatz
  • Weiterbildung