Exportsachbearbeiter (m/w) (Raum Klagenfurt/Top Industrie)

08.11.2018 | Bezirk: Niederösterreich | Angestellter
ISG Personalmanagement GmbH
Mehr Infos | Alle Inserate
71691-Exportsachbearbeiter (m/w) (Raum Klagenfurt/Top Industrie)
Unser Kunde ist ein multinationaler, internationaler Großkonzern und einer der weltweiten Marktführer in seinem Segment, dem Bereich der rohstoffverarbeitenden und fertigenden/produzierenden Industrie. Ab sofort wird das Kaufmännische Innendienst- und Logistik-Team für die Niederlassung im Raum Klagenfurt verstärkt:

Exportsachbearbeiter (m/w)

(Raum Klagenfurt/Internationale Industrie)

Als tatkräftiges Mitglied des Export- und des kaufmännischen Teams (Fakturierung) im Raum Klagenfurt gewähren Sie durch die professionelle Abwicklung folgender Agenden den reibungslosen Ablauf der Export- und Versandaktivitäten:
  • Organisation und administrative Abwicklung des internationalen/weltweiten Warenversands
  • Bearbeiten und Ausstellen von Akkreditiv- und Wechseldokumenten
  • Bearbeitung sämtlicher, den Versand betreffenden Unterlagen wie Ankaufanträge, Kolli-Listen, Verträge, Dokumente, Zollpapiere, etc.
  • Kontrollaufgaben (Verpackungsnormen, Dokumente, Wareneingang, etc.)
  • Optimierung und Kontrolle der Liefer- und Zahlungszeiten
  • Kommunikationsschnittelle zu Steakholdern (Lieferanten, öffentliche Institutionen, Banken, etc.)
  • Fakturierung, Kundenkontakt, Detailabstimmungen in kaufmännischer Hinsicht
Ihr Profil:
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Kenntnisse und Praxis Zoll- und Dokumentenbereich (Spedition, Frächter, Export oder vgl.) von Vorteil
  • Erfahrung/Kenntnisse mit ERP (ähnlich SAP)
  • Verhandlungssichere Englisch-Kenntnisse, sehr gute Deutsch-Kenntnisse
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Stressresistenz, Organisationstalent und hohe Lernbereitschaft
  • Einsatzbereitschaft, praktische Persönlichkeit und Teamfähigkeit
Unser Angebot:
Verantwortungsvolle und herausfordernde Tätigkeit in einem innovativen, internationalen und anspruchsvollen Arbeitsumfeld bei einem der Industrie-Marktführer im Anlagenbau mit Entwicklungsperspektiven. Es besteht die Möglichkeit für Nachwuchskräfte aus dem kaufmännischen bzw. logistischen Bereich, sich in diese Stelle einzuarbeiten und aufbauend tätig zu sein. Bruttomonatsmindestgehalt: € 2.200,-- bis € 3.000,-- , Einstufung und Überzahlung ist je nach Qualifikation und Erfahrung möglich.

Bewerbungsfrist (unverbindlich): bis 30.11.2018, wir sind im Auswahlprozess.

Interessiert an dieser internationalen Herausforderung? Dann bewerben Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Sperrvermerke bei unserem Berater vorzugsweise per eMail oder über unser ISG-Karriereportal unter Angabe der Kennnummer 71.691. Absolute Diskretion ist zugesichert.

Besuchen Sie uns auf career.isg.com - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.



BEWERBEN
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobwein.at